Kategorie: Allgemein

Nils Hoffmann Platz 5 + Platz 36 in Halle

Beim 26. Internationalen König-Pokal in Halle belegte Nils Hoffmann den 5. Platz von 28 Teilnehmern bei der U14. Nach sechs teilweise deutlichen Siegen in der Vorrunde und einem 10:0-Erfolg im zweiten K.O. (Freilos im ersten) setzte es eine deutliche 2:10

Gute Erfolge beim Darmstädter Merck-Jugendpokal

10 Dörnigheimer*innen starteten beim Merk-Jugendpokal in Darmstadt in der B-Jugend und bei den Schüler*innen. Für Nils Hoffmann war der Wettbewerb ein Leichtes. Er gewann in der Direktausscheidung 10:0, 10:0 und im Finale gegen Philip Faitz mit 10:3.

Degenmannschaft siegt 45:34 im Deutschland-Pokal

Gegen Eintracht Frankfurt gewinnt unsere Degenmannschaft ungefährdet mit 11 Treffern Abstand. Der Eintracht gelang nur eingangs ein knapper 5:4-Sieg durch Moritz Weitbrecht gegen Leo Rossi. Tristan Förster drehte den Kampf zu einem 10:8, und Moritz Frohwein baute die Führung zum

Adolf-Ermer-Plakette

Die Adolf-Ermer-Plakette erfocht sich Nils Fabinger vom FC Moers. Unter 141 Startern erreichten drei Dörnigheimer das 64. Tableau. Lorenzo Rossi unterlag dem Berliner Marlon Ehrlich 15:9, Yannick Arnold Nick-Malte Lenschow (Soltau) 15:6, und waren damit mit Rang 35 und 37

Clemens, Nils, Philip, Marburg, Paris: Hip Hip Hurrah!

Jetzt wird im Sportfechten eine neue Alterseinteilung in die Praxis umgesetzt. Der erstmals ausgetragene Lahn-Cup in Marburg war für den „Schülerbereich“ ausgeschrieben. Das sind die U14+U13, U12+U11 und die U10+U9. Wobei das U für „unter“ und die Ziffer für das

Top