16. Postmichel Turnier Esslingen: Gute Ergebnisse bei der A-Jugend

Alle Dörnigheimer Fechter qualifizierten sich für die Direktausscheidung im national gut besuchten A-Jugend Turnier. Nur Philip Faitz gelang es nicht, in die letzten 32 zu kommen, Platz 41 von 62 Teilnehmern ist aber keine schlechte Platzierung in einem starken Feld. Unglücklich verliert Valentin Hasche sein 32er Gefecht mit 10:11 gegen den Tauberbischofsheimer Sautner, der vorher Philip Faitz ausgeschaltet hat. Ebenso verlieren Lorenzo Rossi (11:15 gegen Häßler, Schkeuditz) und Jaron Emmerich (2:15 gegen Walter, TBB), die die Plätze 28 und 26 belegen. Ihre Kämpfe gewinnen Yannick Arnold (15:4 gegen Eichenberg, Neu-Ulm)  und Nils Hoffmann ( 15:13 gegen Curic, Stuttgart). Yannick unterliegt im Achtelfinale 15:11 gegen den Stuttgarter Penz, und wird 15ter. So dass nur Nils ins Viertelfinale einziehen kann durch ein 15:11 gegen Meier, Würzburg. Nils kann sich auch gegen Walter, TBB klar mit 15:4 behaupten und steht im Halbfinale. Nils unterliegt dem späteren Turniersieger Vincent Hellmund, Stuttgart mit 11:15 und ist hervorragender Dritter.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere