Der Trainingsbetrieb ist nach der Coronapause wieder gestartet.

Dabei hat der Schutz der Gesundheit und die Vermeidung von Infektionen höchste Priorität. Wir folgen allen Vorgaben der Stadt Maintal und des Landes Hessen und auch den noch schärferen Empfehlungen des Deutschen Fechter-Bundes. Das Training findet in Kleingruppen mit maximal 5 Trainierenden statt. Zu jeder Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Freigefechte sind leider noch nicht möglich. Aber wir bieten zahlreiche Inhalte wie Gymnastik, Schnellkrafttraining, Konditionstraining, Stoßkissenübungen, Technikübungen und -lektionen, Outdoortraining und vieles mehr.