Nils gewinnt auch TFC Cup, Philip auf Rang drei

IMG-20181111-WA0006

Ohne Niederlage beendete Nils Hoffmann auch den TFC Cup in Hanau als Sieger. Finalgegner Noah Heitz verlor diesmal 8:10, und bleibt für Nils einer der stärksten Gegner. Leider waren nur 14 Starter gemeldet und damit nur halb so viele Teilnehmer wie beim Rössle-Pokal in Stuttgart. Aber mit den Tauberbischofsheimern Heitz und Sautner sowie den Fechtern aus Weinheim waren gute Fechter zu besiegen, um aufs Podest zu kommen. Noah Heitz stoppte im Halbfinale dann auch den immer stabiler fechtenden Philip Faitz, der wieder ein Stück näher an die Spitzenfechter aufschließt. Clemens Wosch erwischte einen rabenschwarzen Turniertag (Rang 10 von 13 Teilnehmern) und konnte sein Können leider diesmal nicht abrufen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere

Respekt, Respekt! Deutsche Mannschaftsmeisterinnen zum Zweiten

IMG_3312

Wie schon letztes Jahr kehrten unsere Seniorinnen mit dem Titel der Deutschen Meisterschaft aus Erfurt zurück. Damit konnten sie eine stärkere Konkurrenz als letztes Jahr in der Endrunde mit zwei 6:3 Siegen gegen Hannover und Ditzingen in Schach halten. Mit Rose Finter verstärkte diesmal eine weitere international erfahrene Fechterin die letztjährigen Siegerinnen Christa Szymanski, Wiltraud Engler-Meister und Gabriele Förster. Ohne Rose wäre es heuer knapp geworden mit dem Siegen. Rose blieb ohne Niederlage, Wiltrud ärgerte sich über ihre (einzige) 4:5 Niederlage gegen Karin Janssen, aber Christa bügelte die Falte mit Ihrem 5:4 Erfolg gegen eben diese Karin Janssen wieder weg. Da haben wir, die TG Dörnigheim, eine gute und harmonische Mannschaft, die in dieser Besetzung noch für weitere Titel gut ist.

Weniger erfolgreich die Herrenmannschaft mit Markus Bichel, Jochen Dietz, Titus Förster und Michael Kaib, die nach Rang drei in 2017 jetzt immerhin Platz fünf von acht Mannschaften belegten. Dabei war der 5:4 Sieg im letzten Platzierungskampf um Rang fünf gegen die Startgemeinschaft Hannover/Wolfsburg eigentlich der einzige Lichtblick für unser Team, das nächstes Jahr noch eine Verstärkung brauchen wird, um bei den Medaillen wieder mitfechten zu können.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere

Perfekter Start für Nils bei der ersten Punkte-Rallye

Als Sieger vom Stuttgarter Rössle Cup nach Hause zu kommen ist standesgemäß für den Deutschen Meister, die Art und Weise ist dennoch beeindruckend:

Finale 10:4, Halbfinale 10:3, Viertelfinale 10:6! So zu gewinnen ist souverän.  Das Bild der Siegerehrung ist eine schöne Dokumentation von Nils sportlicher Leistung.

Ebenfalls gut dabei war Philip, der erst im letzten Siegerlauf von Sautner (TBB) mit 8:10 gestoppt wurde, und seinen Hoffnungslauf dann allerdings klar abgab. Das bedeutete den undankbaren 9. Rang.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere

Dörnigheimer Haufenbildung bei Aktiven – Hessenmeisterschaft 2018

Haufen 2018 HFl Aktive Offenbach

Nachdem Alexander Kahl wieder in Hessen startet, bleiben uns die Plätze zwei bis acht. Ferner Platz 10 und 11, Platz 14 und 15. Damit sind wir fast optimal aus Offenbach zurückgekehrt. Den Abstand zur Weltklasse haben wir Dank Alexander in Erinnerung bekommen: Arno verliert im Finalkampf 6:15, Leopold sein Halbfinale 7:15 gegen die sportliche Bereicherung bei den Florettmeisterschaften.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere

Hessenmeisterschaft Damenflorett Aktive 2018

Damen Offenbach18

Bei den Damen gelingt Rose Finter Rang drei, leider verliert sie ihr Halbfinale mit 13:15 gegen die spätere Hessenmeisterin Malina Grönninger knapp.

Unsere Damenmannschaft mit Christa, Gabi und Rose stellte sich den Hanauerinnen und holte mit einem respektablen 30:45 Silber für die TG Dörnigheim.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere