Gelungenes Schülermannschaftsturnier um die Goldene Maske von Dörnigheim

12 Teams fochten mit viel Spaß und Engagement bei der dreißigsten Auflage um die Goldene Maske. Dabei kamen dieses Jahr die stärksten Teams aus Moers, Weinheim/Mannheim und Tauberbischofsheim. Vorjahressieger TBB verlor das Halbfinale gegen Moers I, und auch um Platz drei war STG Weinheim/Mannheim diesmal klar die bessere Mannschaft. Das Finalgefecht zwischen der weiblichen Mannschaft Moers III und der männlichen Equipe Moers I war ein spannender, guter Mannschaftskampf mit einem 45:39 für die Mädchen. Platz fünf ging an Moers II, die im spannendsten Kampf des Tages der STG Weinheim/Mannheim 44:45 unterlagen. 6., und damit bestes Hessisches Team war die SKG Oberhöchstadt. Platz 7 holte sich STG Hanau/Homburg vor Marburg I. Unser junges Dörnigheimer Team mit Laetitia Lobe Manga, Tara Wöll, Maximilian von Quast und Clemens Wosch belegte Rang 9 vor drei weiteren Marburger Teams.

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere, Turniere in Maintal

Platz III im Deutschlandpokalfinale in Münster

Unsere Pokalmannschaft mit Arno, Moritz, Nico und Tristan behält die Nerven und erreicht einen dritten Platz im Chaoswettbewerb Deutschlandpokalfinale.

Mit schönen Sport hatte die Veranstaltung für uns diesmal wenig zu tun. Was ist, wenn Du Dich auf drei schöne Mannschaftskämpfe freust, und dann treten Gegner einfach nicht an?

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, Turniere

Pokalmannschaft steht im Finale des Deutschlandpokals in Münster

 Unsere Pokalmannschaft mit Arno, Christopher, Moritz und Tristan steht durch einen klaren 45:18 Erfolg gegen MTV Gießen im Finale der letzten acht Mannschaften am 2.Juni in Münster.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht unter Allgemein, News

Deutscher Meister Nils Hoffmann Deutscher Meister

Nils Deutscher Meister mit Trainer Christoph Frohwein

Gut gemacht!

Bei seinen ersten nationalen Meisterschaften in Haueneberstein war Nils der herausragende Fechter der 66 Finalisten in der B-Jugend des Jahrgangs 2005 der deutschen Florettfechter. Ohne Niederlage, ohne einen einzigen Patzer, war Nils hochkonzentriert bis zum Schluss an diesem Tage unschlagbar. Seine fünf Vorrundengefechte und seine fünf Zwischenrundengefechte gewann Nils sechs Mal ohne Gegentreffer und viermal mit nur je einem Gegentreffer, womit er als Nummer eins der Setzliste in die K.O. Gefechte ging. Hier setzte er seine Überlegenheit mit einem 10:1, einem 10:4 und einem 10:2 weiter eindrucksvoll in Szene und Stand im Finale der besten 8.  Und selbst in seinen drei Finalgefechten ließ Nils seinen Gegnern keine Change. Viertelfinale gegen Mika Student von FV im VFL Bochum 10:1, Halbfinale gegen Ruben Lindner vom Fechtclub Radebeul 10:5, Finale gegen Julien Wolf vom Dresdner FC 10:5! 

Jaron kämpfte sich bis ins 32 Tableau, schied jedoch letztendlich nach einer knappen 9:10 Niederlage und einem 7:10 aus und belegte Rang 32.

Veröffentlicht unter Allgemein, News, Turniere

Christa Europameisterin mit dem Deutschen Team „Great Veterans“ in Alkmaar

Die einzige Goldmedaille für das deutsche Team bei den Europäischen Mannschaftsmeisterschaften gewann die Damen Florettequipe „Great Veterans“ für Fechterinnen 60+. Ohne Niederlage gewannen Gorius, Greunke, Kircheis, Jansen und CHRISTA SYZMANSKI die Europameisterschaft. Im Finale wurde Großbritannien mit 45:33 klar besiegt. In der Vorrunde gewannen die späteren Europameisterinnen gegen England knapp mit 45:43. Ansonsten führten klare Siege gegen Finnland: 44:22, Dänemark: 45:16 und Russland: 45: 32 die Fechterinnen ins Finale.

Titus startete für Deutschland als Schlussfechter mit Siegen gegen Ungarn und Niederlande und einer Niederlage gegen den späteren Europameister Italien ins Turnier. Als zwei gesetzt war im K.O. wieder Holland der Gegner. Hier beendete eine schwarze Karte (nicht durch Titus!) vorzeitig die Medaillenträume der Deutschen.

Veröffentlicht unter Allgemein, News, Turniere