Am 16. Und 17. April fanden in der Maintalhalle in Dörnigheim die Hessischen Fechtmeisterschaften der Schüler, B- und A-Jugend statt. Gefochten wurde in den Waffen Florett und Säbel. Insgesamt umfasste das Starterfeld knapp 200 Fechterinnen und Fechter zwischen neun und sechzehn Jahren. Die TG Dörnigheim konnte ihrer Favoritenrolle gerecht werden und das Wochenende mit fünf Meistertiteln abschließen. Im ersten Wettbewerb, …

Moritz Frohwein mit gelungener Generalprobe für die Deutschen Meisterschaften mehr Text »

Verwendete Schlagwörter: , ,